• News

    • Dürrhäuslfest

      Auch heuer findet das alljährliche Dürrhäuslfest statt! Im Rahmen dieses starten wir Am Freitag mit 2 Vorbereitungsspielen: 18:00 SC Kirchberg Vs. USC Mank 20:00 SV Oberndorf Vs. SC Weissenkirchen Am Samstag findet dann das A. Karner Gedenkturnier statt (maximal 25 Herren und 5 Damenteams)! Ab 10:30 beginnt das Turnier mit den Herren ab 14:30 findet […] Lesen Sie weiter
    • Unentschieden zum Abschluss

      Im letzten Saisonspiel gegen die Landpartie Purgstall ging es für die Dürrhäusler um die sprichwörtliche „Goldene Ananas“. Man verpasste den Aufstieg klar und der 3. Platz war nach hinten abgesichert. Der Landpartie genügte 1 Punkt um sich vom 5. auf den 4. Platz vor zu schieben – welcher ihnen auch gelang. Doch alles der Reihe nach: Lesen Sie weiter
    • HCD erneut glücklos

      Der HCD hat sich für dieses direkte Match für den Aufstieg in die 1. MHL viel vorgenommen, steht aber nach dem Spiel dagegen mit leeren Händen da. Man startete auswärts gegen Kickers Kolm auf den etwas kleineren Platz ambitioniert. Es entwickelte sich jedoch ein mäßiges Spiel mit vielen hohen Bällen und Körpereinsatz auf beiden Seiten. Der Unterschied beider Mannschaften war, dass […] Lesen Sie weiter
    • Etschi Triple-Pack bei Auswärts-Sieg gegen den Meister St. Anton

      Bei sommerlichen Temperaturen war an diesem am Feiertag fixierten Spiel alles für ein perfektes Fuball-Fest angerichtet. Dem HCD war klar, um noch ein Wörtchen um den Aufstieg in die 1. Liga mitreden zu können, musste ein Sieg gegen St. Anton her. Die Sache war nicht einfach, stand St. Anton bereits als Meister in der 2. MHL fest […] Lesen Sie weiter
    • HCD gewinnt letztes Heim-Match

      Nach der Niederlage letzte Woche wollte man das letzte Heimspiel dieser Saison gegen Dorfstetten mit einem Sieg abschließen. Sehr ambitioniert ging man gleich vom Anpfiff weg auch ans Werk. Nach etwa einer Viertelstunde konnte Karl Roland mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze bereits das erste Tor erzielen, wenig später legte Bernhard Deckelmann noch das 2. Tor nach. Vor der Pause ließ […] Lesen Sie weiter