Oberndorf, 29.03.2020

Sehr geehrte Stocksportfreunde

Aufgrund der Ereignisse rund um die Ausgangsbeschränkungen wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavierus Covid 19 wird der Austragungsmodus des Mostviertelcup der Stockschützen im Jahr 2020 abgeändert.

In Absprache mit den Vereinsverantwortlichen der teilnehmenden Mannschaften wurde folgende Vorgehensweise festgelegt.

Heuer wird nicht von ende April bis ende September gespielt sondern ein Einzelturnier mit hin und Rückrunde ausgetragen.

Es findet am 12. September um 13 00 Uhr in der Stockhalle Scheibbs statt.

Die Siegerehrung erfolgt unmittelbar im Anschluss an das Turnier als Preise werden Sachpreise ausgespielt. Der Wanderpokal wird heuer nicht vergeben. Diese Turnier zählt nicht zur Wertung des Wanderpokals.

Ab 2021 soll der MVC im alten Modus wieder durchgeführt werden.

mit einem kräftigen Stock Heil und bleibt Gesund

Hans Bruckner

ESV Dürrhäusl